DE Contact
Order
Arzneistoffe (A-Z)

Levodopa (L-Dopa)

Levodopa (L-Dopa)

Material

Serum: 0,2 ml, Versand tiefgefroren

Halbwertzeit (HWZ)

ca. 1 Std, deutlich länger bei Komedikation mit Carbidopa oder Benserazid

Methode

HPLC

Referenzbereich

Therapeutisch: 0,9–2,0 μg/ml
Kritisch ab 5 µg/ml

Der therapeutische Bereich bezieht sich auf eine Blutentnahme 1 Stunde nach Einnahme von 250 mg Levodopa in Kombination mit Carbidopa.

Quelle: Consensus Guidelines for Therapeutic Drug Monitoring in Neuropsychopharmacology (AGNP) 2017

Auswahl Medikamente

Madopar®

Note

Hinweis: Für das Monitoring der in den Kombipräparaten zusätzlich enthaltenen L-DOPA-Decarboxylasehemmer Carbidopa bzw. Benserazid besteht in unserem Labor infolge der fehlenden klinischen Relevanz keine Bestimmungsmöglichkeit.

Top