DE Contact
Order
Arzneistoffe (A-Z)

Clomipramin

Clomipramine

Material

Serum: 0,2 ml

Halbwertzeit (HWZ)

16 bis 60 Std. (Clomipramin)
37 bis 43 Std. (Desmethylclomipramin)

Methode

LC-MS/MS

Mitbestimmter Metabolit

Desmethylclomipramin

Referenzbereich

Summe aus Clomipramin und Desmethylclomipramin
Therapeutisch: 230-450 ng/ml
Kritisch: ab 450 ng/ml
Quelle: Consensus Guidelines for Therapeutic Drug Monitoring in Neuropsychopharmacology (AGNP) 2017

Auswahl Medikamente

Anafranil®

Note

Der Hauptmetabolit Desmethyclomipramin ist pharmakologisch aktiv und wirkt im Gegensatz zum Clomipramin (Serotinin-Wiederaufnahme-Hemmung) eher über eine Hemmung der Noradrenalin Wiederaufnahme.
Gemäß AGNP wird das TDM von Clomipramin und seines Metaboliten für die Dosisfindung und für spezielle Indikationen dringend empfohlen, da bei therapeutischen Plasmakonzentrationen die höchste Wahrscheinlichkeit des Ansprechens besteht.
(Empfehlung AGNP Stufe 1: TDM dringend empfohlen)
Siehe auch Molekulargentische Analysen A-Z/Cytochrom P450: CYP1A2, CYP2C19 sowie CYP2D6.

Top